Recherche

























www.cartables.net















Rubriques



a-squared (a²) - La protection futur contre les Malwares


Dans nos blogs
le 27/01/2008

Les nouvelles vulnérabilités

Risques de sécurité sur tous les systèmes d'exploitation (Mac et Linux compris) !!! ...

le 27/01/2008

L'école virtuelle sur la sécurité PC et Internet à l'honneur

Le portail renommé "OuSurfer" qui s'est fixé comme tâche de cataloguiser et d'évaluer les...

le 08/07/2007

Le module 'Parcours' a été ajouté

Ce module a été intégré dans la partie "Interface d'utilisation" afin que vous puissiez suivre...

le 23/06/2007

Travaux pratiques

La rubrique "Travaux pratiques" a été ajoutée. Elle sera utilisée dans tous les cours et dans...

le 30/05/2007

Problèmes avec les bases de données

Nous avons eu des problèmes avec les bases de données au 28.05.2007 et nous avons dû reconfigurer...

le 30/05/2007

Création de l'école virtuelle sur la Sécurité PC et Internet

Nous avons le plaisir de vous annoncer la création de l'école virtuelle sur la sécurité PC et...

le 05/02/2007

Projet finalisé

Nous y sommes quand même arrivé à le finaliser pour le blogathon ! Aujourd’hui, le 05 février...

le 02/02/2007

Projet virtuel pour le monde réel

Une question anodine a été posée au forum "Que dire à un technicien...?" pour ne pas se faire...

le 15/01/2007

Échange de connaissances avec le Québec (CA)

Fin avril 2006 je suis tombé par hazard sur un forum d'entraide informatique, le "911 ordi",...





eXTReMe Tracker

Warnung: Sicherheitslücke in Microsoft Powerpoint

Eine kritische Sicherheitslücke im Präsentationsprogramm Powerpoint erlaubt es einem Angreifer, schädlichen Code auf einem System auszuführen, falls er den Systembenutzer dazu bringt, ein speziell präpariertes Powerpoint-Dokument zu öffnen. Microsoft hat bisher noch keinen Patch zur Verfügung gestellt.



Warnung: Sicherheitslücke in Microsoft Powerpoint

Betroffene Betriebssysteme und Anwendungen:

Microsoft Powerpoint 2000

Microsoft Powerpoint 2002

Microsoft Powerpoint 2003


Auswirkungen:

Analog zu den kürzlich bekannt gewordenen Schwachstellen in Microsoft Word und Excel ist es auch hier einem Angreifer möglich, beliebigen Code (und somit auch Malware) auf dem System auszuführen. Dazu muss er den Benutzer dazu bringen, eine präparierte Powerpoint-Datei zu öffnen. Diese kann beispielsweise via E-Mail als Anhang an das Opfer gesendet werden. Momentan wird diese Sicherheitslücke vor allem für gezielte Angriffe, die in dieser Form speziell für Industriespionage verwendet werden, ausgenutzt.

Massnahmen:

Vorsicht und Misstrauen im Umgang mit Dateien aus unbekannter Quelle. Wie im MELANI-Grundschutz beschrieben, trägt ein sorgsamer Umgang mit E-Mails erheblich zur Sicherheit Ihrer Daten und Ihres Rechners bei. Löschen Sie beispielsweise unverlangte E-Mails, insbesondere solche mit Powerpoint-Anhang, unbesehen. Fragen Sie bei Unsicherheiten beim Absender nach. Generell gilt es besonders vorsichtig im Umgang mit Dokumenten oder Programmen aus unbekannter Quelle zu sein. Dies gilt auch beim Herunterladen von Dateien aus dem Internet.

Powerpoint-Dokumente aus unklarer Quelle mit Powerpoint Viewer 2003 öffnen Öffnen Sie Powerpoint-Dokumente aus unklarer Quelle keinesfalls mit Powerpoint, sondern mit dem Programm Powerpoint-Viewer 2003. Dies ist ein Programm, das zum Betrachten von Powerpoint-Dokumenten eingesetzt werden kann und ist nach Angaben von Microsoft durch diese Schwachstelle nicht verwundbar. Das Programm ist kostenlos unter dem unten aufgeführten Link erhältlich:

Power Point Viewer

Installation und Pflege eines Antiviren-Programmes

Installieren Sie eine Antiviren-Software und sorgen Sie dafür, dass diese regelmässig aktualisiert wird. Die meisten dieser Produkte verfügen über eine automatische Update-Funktion, die Sie aktivieren sollten.

Massnahmen zum Grundschutz Ihres Computers und Verhaltensregeln befolgen Das Kapitel Grundschutz auf den MELANI Seiten gibt Auskunft über den Grundschutz ihres Computers. Unter der Rubrik Verhaltensregeln finden Sie Informationen über den sorgsamen Umgang mit E-Mails und den sorgsamen Umgang beim Surfen im Internet.

Zusätzliche Informationen im Internet:

Microsoft Security Advisory:

Weitere Informationen:

SYMANTEC (in englisch)

Quelle des Artikels: MELANI (CH)

http://www.melani.admin.ch/newsticker/00088/index.html?lang=de

Mardi 18 Juillet 2006
Gust MEES
Lu 1128 fois

Microsoft News (DE) | Microsoft News (FR) | Microsoft News (EN)


Pour recevoir notre newsletter gratuite, veuillez taper votre adresse email et puis cliquez sur *OK*

RSS ATOM RSS comment PODCAST Mobile



Symantec (Norton) online security check





Test malwares
(nécessite Internet Explorer)




Der com! Sicherheits-Check



Tests mises à jour logiciels et vulnérabilités (nécessite Internet Explorer)






Test des mises à jour des logiciels installés












Test ports DNS






























Derniers articles


RSS MELANI (CH)

Portail LaFrancité, pour rassembler les sites du savoir au sein de la Francophonie
 Portail LaFrancité : Liste des sites
Classement thématiqueInscription

Il n'y a pas de problèmes, seulement des solutions. Ensemble, nous trouverons la solution adéquate !
Copyright © by Gust MEES